"Das Ganze ist mehr als die Summe seiner Teile"
Aristoteles

Während der gesamten Behandlung liegen Sie mit legerer Kleidung auf der Liege auf ihrem mitgebrachten Handtuch. Bitte kommen Sie möglichst ungeschminkt und ohne Schmuck.

Um Sie wirksam in Ihrem Gesundungsprozess zu begleiten, möchte ich Ihnen gerne die Zeit anbieten, die Sie benötigen. Hierzu empfehle ich Ihnen, sich an folgendem Rahmen zu orientieren:

 

Anamnese und erste Grundbalancierung

zweite Grundbalancierung

Eine ausgiebige Anamnese und die beiden Grundbalancierungen sind der Schlüssel für die weiteren Behandlungserfolge. Optimalerweise liegen zwischen dem 1. und dem 2. Termin zwei bis drei Tage. In vielen Fällen ist nach bereits zwei Sitzungen eine signifikante Verbesserung des Wohlbefindens eingetreten, da diese Grundbalancierung viele über lange Zeit aufgestauten Spannungen im Körper beseitigt. Beide Grundbalancieurngen sind mit dem „Reset-Knopf“ eines Computers zu vergleichen.

Die Grundbalancierung bilden auch die Grundlage für künftige Therapien zu eventuell anderen Themen (vgl. Anwendungsgebiete).

 bitte anklicken

Ab der dritten Sitzung geht es an die Ursachenforschung Ihrer Erkrankung. Gemeinsam versuchen wir, herauszufinden, wo genau Ihr Schuh drückt. Welche bewussten oder unbewussten Blockaden sind aufzulösen? Bitte machen Sie sich keine Sorgen, wenn Sie nicht „wissen“, was Grund dafür ist. Im Rahmen kinesiologischer Muskeltests können wir den Ursachen auf den Grund gehen.

Zwischen zweiter und dritter Behandlung sollte nicht mehr als eine Woche liegen.

Je nach Schwere des Problems und Tiefe der Ursachen können weitere Behandlungseinheiten erforderlich sein. Als grobe Richtgröße gilt: Je länger das Problem bestanden hat, desto länger dauert die Behandlung. Sollten Sie nach vier Behandlungen keinerlei Veränderung spüren, ist zu überlegen, ob eine andere Therapiemethode in Ihrem Fall geeigneter wäre. Während der gesamten Behandlung liegen Sie mit legerer Kleidung auf der Liege auf ihrem mitgebrachten Handtuch. Bitte kommen Sie möglichst ungeschminkt und ohne Schmuck.

 

 

Bitte füllen Sie den Anamnesebogen im Vorfeld aus und senden mir diesen zu.

Wurde die Grundbehandlung bereits durch mich oder andere hnc-Kollegen duchgeführt, kann sie in den folgenden Jahren "abgekürzt" werden. Wir können uns somit schneller den eigentlichen Themen widmen. Dies hat für Sie als Patient sowohl eine Zeit- als auch eine Kostenersparnis zur Folge.