“In uns selbst liegen die Sterne des Glücks.”
Heinrich Heine

Ihr Ohr als Somatotroph: Das bedeutet, dass alle Körperteile auf Reflexzonen in der Ohrmuschel abgebildet sind. Vielleicht kennen Sie dieses Phänomen ja von den Fußreflexzonen?

Kommt es zu Störungen des Organismus, so befindet sich auch im entsprechenden Areal im Ohr eine Blockade. Mit einem speziellen Taster stimuliere ich die in Frage kommenden Punkte und versuche eine Veränderung, einen "aktiven Punkt", aufgrund des geringeren Hautwiderstandes zu finden. Kommt es zu einer Reaktion, so setze ich eine Ohrakupunkturnadel in die entsprechende Stelle.

Die Methode der Ohrakupunktur geht auf den französischen Arzt Paul Nogier zurück.