veröffentlicht am 22.5.2019

Darf ich vorstellen: die Gemeinschaft für hnc - human neuro cybrainetics GmbH

 



Liebe Freunde der Bellis Naturheilpraxis!

So, hier kommt schon die zweite außerplanmäßige Info im Jahr 2019. Neben einem Umzug von Bad Nauheim nach Friedrichsdorf im März, gab es noch weitere spannende Dinge, die mich bzw. uns sehr gefordert haben.

Wie ich Euch geschrieben habe, ist Clemens Künstner, mein Ausbilder und Gründer der Methode hnc – human neuro cybrainetics im letzten Jahr vollkommen unerwartet von uns gegangen. Und ohne Euch jetzt mit Details langweilen zu wollen, kam es, dass ich, gemeinsam mit meiner lieben hnc-Kollegin Janti Jenkner aus den Nähe von Hamburg und unseren beiden Ehemännern die Rechte an dieser wundervollen Methode hnc übernommen habe, um hnc in die nächste Generation zu tragen. Wir haben im März 2019 die Gemeinschaft für hnc – human neuro cybrainetics GmbH gegründet und es uns zum Ziel gemacht, die weitere Verbreitung von hnc zu fördern. Die Methode hat es einfach verdient! Ich bin nach fünf Jahren immer noch und täglich auf’s Neue begeistert! Und das Schöne ist: nicht nur ich und meine Patienten, sondern auch von anderen Therapeuten kommen ganz rührende Rückmeldungen:

Unserer Vision haben sich seit der offiziellen Verkündung vor vier Wochen bereits knapp 400 Menschen angeschlossen, davon ca. 250 ausgebildete hnc-Therapeuten (Heilpraktiker, Ärzte und Physiotherapeuten).

Wir sind sehr glücklich über die Entwicklungen, und trotzdem wiegt die Verantwortung teilweise doch wie ein großer, schwerer Stein. Wenn mir vor einem Jahr jemand gesagt hätte, wie es mal kommt, ich wäre schallend lachend davon gelaufen. Aber gemeinsam mit meinem Mann, und unseren beiden Partnern haben wir Mut gefasst und sind den Weg losgelaufen.

 

Wir haben, wie ich finde, eine sehr schöne, klare Homepage entwickelt, ihr findet sie auf www.cybrainetics.de. Lars Jenkner hat sie eigenständig programmiert, er hat das richtig toll gemacht. (Besonders süß finde ich den „Therapeutenwald“ auf https://www.cybrainetics.de/map.htm

Diese Seite könnt ihr auch gerne weiterempfehlen, wenn ihr anderen Menschen von hnc erzählt. 

Was meine Tätigkeit als Heilpraktikerin angeht, so arbeite ich wie gewohnt mit vollem Enthusiasmus vormittags aus meinen Praxisräumen in Friedrichsdorf heraus. Das Therapieren ist ein wesentlicher Faktor in meinem Leben, der mir große Freude macht, da werde ich nichts dran ändern. Ich bin davon überzeugt, dass die oben beschriebene neue Entwicklung auch meinen Patienten klar zu Gute kommt! Schon jetzt sehe ich, dass der Austausch, das Begegnen, das Miteinanderreden mit den vielen anderen hnc-Kollegen vieles klärt und erleichtert.

Tja und die Arbeit für die hnc-Gemeinschaft mache ich dann nachmittags und abends, so wie es halt mit den Kindern passt.

 

Ihr Lieben, so nun ist es raus, ich bitte Euch, uns mit lieben Gedanken zu unterstützen, wir können es gut gebrauchen! Wenn Ihr Therapeuten kennt, die auf der Suche nach einer neuen Herausforderung oder einer neuen Therapiemethode sind, dann würde ich mich sehr freuen, wenn ihr mal hnc ins Spiel bringen würdet. Manchmal passt es, manchmal passt es nicht. So ist das im Leben.

 

Ich hoffe, dass das die letzte Zwischenjahrespost in diesem Jahr war und ihr erst wieder „planmäßig“ im November von mir hört, aber man weiß ja nie.... J

 

Alles Liebe,Eure

Jasna Müller